Sie befinden sich hier: Home

Consulting Institut für Agile und Fluide Organisationen

Ziel unserer Leistungen in Consulting, Coaching und Training ist der Aufbau und die Entwicklung von Agilen und Fluiden Organisationen.

Unsere Kunden profitieren von folgenden Know-how Schwerpunkten:

  • Management 4.0
  • Systemisches, Agiles und Hybrides Projektmanagement
  • Höchstleistungsteams und Selbstorganisation
  • Führung in komplexen Systemen
  • Transformation zu Agilen und Fluiden Organisationen.

Die Basis dieser Leistungen stellen Social Technologies dar.

Organisations-Architektur: Agile & Fluide Organisation, Selbstorganisation, Management 4.0
Organisations-Architektur: Agile & Fluide Organisation, Selbstorganisation, Management 4.0

Social Technologies sind überprüfbare Theorien, Modelle und Techniken, die individuelles und gruppenspezifisches Verhalten transparent machen. Sie stellen Werkzeuge zur Verfügung stellen, um Organisationen im Hinblick auf ein Ziel oder einen Zweck zu gestalten und weiter zu entwickeln.

Consulting und Coaching
Agilität, das Denken in Systemen und die Bereitschaft zu Lernen dies sind die Handlungsfelder unseres Consulting und Coachings.  Ziel und Zweck ist es Agile und Fluide Organisationen zu entwickeln, deren Effizienz und Effektivität in einem komplexen Umfeld deutlich gesteigert ist. Hierzu setzen wir erprobte Sozialtechnologien ein. [mehr]

Training
In unserem Training Projektteams zur Höchstleistung führen stehen die sozialen Faktoren und deren Wechselwirkung mit den harten Faktoren im Vordergrund: Hochleistungsteams, Selbstorganisation und Führung, Persönlichkeit und resonante Kommunikation, systemische Wechselwirkungen und proaktives Stakeholdermanagement, Selbstreflexion und Transformationsmanagement. [mehr]

Unsere Training Agiles Projekt Management 4.0 widmen sich den Arbeitsmodellen für die Wertschaffung der Zukunft. In Theorie und Praxis wird das Verständnis für komplexe Strukturen und Prozessen vermittelt sowie die Anwendung von agilen und lean Prinzipien, Modellen, Methoden und Werkzeugen zur Komplexitätsregulation erlernt: Agile Prinzipien und agiles Mindset, Formen der Selbstorganisation, Agile Handlungsrahmen wie Scrum, Kanban und Critical Chain, Hybrides Projektmanagement, agile und fluide Organisationsformen und deren Management, Werkzeuge für die Transformation zu Agilen und Fluiden Organisationen. [mehr]

Berater, Coaches und Trainer
Ihr IFST Team besteht aus hochkarätigen Beratern, Coaches und Trainern. Auf der Basis langjähriger Erfahrungen in dem Aufbau und der Entwicklung Agiler und Fluider Organisationen sorgen wir dafür, dass Ihre Projekte und Organisationen schneller und besser zum gewünschten Erfolg kommen.  [mehr]

Am 24.03.2017 findet unser InnovationDay: X-Evolution, Organisationsarchitektur für Agile und Fluide Organisationen statt [mehr].

Die Trainings "Agiles Projekt Management 4.0" und "Projektteams zur Höchstleistung führen" für 2017 sind da [mehr].

Auf dem Sprung zum Hochleistungsteam: Interview von Martina Baehr mit Dr. Alfred Oswald [mehr]

Das Buch "Projektmanagement am Rande des Chaos" ist bei Springer erschienen [mehr].

Blog Theorie und Praxis

Neuer Eintrag "Vom riskanten Versuch Komplexität in Kompliziertheit zu transformieren, oder vom Projektleiter als Methoden-Handwerker oder intuitivem System-Denker" im Blog "Theorie und Praxis".

 

 

IFST - Institute for Social Technologies GmbH

Weißdornweg 12
52223 Stolberg
Deutschland

Tel.: +49 (0)2402 37011
info(at)socialtechnologies.de
www.socialtechnologies.de

Wir sind Mitglied folgender Verbände: [mehr]